Aktuelle Vereinsnachrichten

Aktuelle Vereinsnachrichten

Von Filmhelden, Hippies und Chaoten

Von der ersten Minute an herrschte tolle Stimmung beim 28. karnevalistischen Familienabend des SV Laufeld in der mit knapp 300 Besuchern bestens besetzten Laufelder Turnhalle. Der Laufelder Nachwuchs eröffnete die traditionelle Veranstaltung mit einem wochenlang einstudierten Auftritt zu bekannten Filmmelodien. Die Laufelder Spatzen, eine große Gruppe von Alte Herren Fußballern und Aktiven der Männergymnastik, begeisterten mit gleich zwei Auftritten – als Hippies und als Bayrische Buan. Kurz vor Mitternacht sorgten der Geschäftsführer und der Vorsitzende des SV Laufeld mit kölschen Stimmungsliedern für einen stimmungsvollen Abschluss der wieder einmal bestens gelungenen Veranstaltung.    

 

Die Vorträge und Akteure in der Übersicht:

  • The New Heroes mit einem Medley aus Filmmelodien; Sechzehn 6-9jährige Kinder des SV Laufeld (Leitung: Hannah Pesch, Tamara Rehm)
  • Tamara Rehm und Christel mit:
    • Joline (Coverversion Bosshoss)
    •  Never ever (Texas Lightning)
  • Laufelder Spatzen als Hippies und Bayrische Buan (Leitung: Hans-Peter Weinand. Harry Becker, Uli Becker, Markus Bubser, Franz-Josef Eis, Jovi Junk, Christian Pesch, Guido Rehm, Dietmar Schumacher, Johannes Thullen, Michael Weber, Reinhold Weber, Edgar Weiler)
  • Die Chaoten (Richard Jany, Markus Jany, Jakob Jany, David Junk, Leon Kotowski, Manuel Müller)
  • Ladykracher Landscheid - Showtanz
  • Hans-Peter Weinand -Laufelder Hymne und weitere Lieder
  • Red Men Group – Trommler-Performance (Alexander Geib, Jakob Jany , David Junk, Sammy May, Lukas Pontius, Julian Weinand)
  • „Jacques de Luxe“ und der „Präsidiale Unterstützer“ mit kölschen Stimmungsliedern (Sebastian Meeth und Reiner Steilen)

 


Bilder Familienabend 2017

Grußwort zum Jahresende

 Liebe Fußballfreunde,

 

langsam geht es aufwärts! Vielleicht halten das Einige für zu großen Optimismus, aber „das 6-Punkte-Spiel“ gegen Traben-Trarbach wurde 4:2 gewonnen und am letzten Wochenende gab es in Burgen ein 3:3. Damit ist zumindest sichergestellt, dass die erste Mannschaft unserer SG Laufeld/Wallscheid/Niederöfflingen den Kontakt zu den Nicht-Abstiegsplätzen gewahrt hat. Die tolle Unterstützung durch den Trainer unserer JFV Vulkaneifel Rheinlandliga-A-Jugend-Mannschaft, Richard Kaufmann, hat ganz wesentlich zu diesen beiden Erfolgen beigetragen. Richard hat während der vergangenen Wochen unseren Co-Trainer, Kim Radner, beim Training unterstützt und die Mannschaft bei den Spielen gecoacht. Auch im letzten Spiel vor der Winterpause, gegen Tabellenführer RW Wittlich, wird er wieder an der Seitenlinie agieren – vielen Dank, lieber Richard, für dieses großartige Engagement.

 

Unabhängig vom Ausgang dieses Spiels können wir festhalten, dass diese Übergangslösung uns sehr geholfen hat. Aber, wir brauchen natürlich eine dauerhafte Trainerlösung nach der Winterpause – und wir haben diese Lösung! Der neue Trainer unserer SG Laufeld/Wallscheid/Niederöfflingen ist  Dirk Schulz. Dirk ist sicherlich noch den meisten von Euch als Spieler unserer erfolgreichen Landesliga- und Rheinlandliga-Mannschaften bekannt. Wir wissen, dass wir mit Dirk einen engagierten, kompetenten und loyalen Trainer verpflichtet haben. Er kennt das Umfeld, kennt die meisten Vorstände und hat sogar noch mit zwei aktiven Spielern, Sascha Lehnertz und Andreas Weins, zusammen gespielt. Die Verpflichtung von Dirk gilt zunächst bis zum Saisonende – wir sind sehr zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit ihm den Klassenerhalt schaffen!

 

Auf dem Weg zu besseren Zeiten noch eine weitere wichtige Personalie: Ab der Winterpause spielt Jonas Weinand wieder für unsere SG. Die Wechselmodalitäten mit seinem letzten Verein sind bereits abgewickelt. Mit Jonas, und dem ein oder anderen wieder genesenen Langzeitverletzten, werden wir nach der Winterpause gestärkt und selbstbewusst in die Erfolgsspur zurückkommen!

 

Unsere zweite Mannschaft hat bereits Winterpause. Am vergangenen Sonntag wurde das letzte Spiel in diesem Jahr mit 1:0 bei der SG Zell II gewonnen. Damit ist das Team von Marcel Eis Tabellenzweiter – vier Punkte hinter dem Tabellenführer, aber mit komfortablem Vorsprung auf Platz drei. Das vor der Saison ausgegebene Saisonziel „Aufstieg“ ist nach wie vor in Reichweite – entweder als Meister, oder als Zweiter in der Relegation.

 

Wir, die Vorsitzenden des SV Laufeld, SV Wallscheid und SV Niederöfflingen haben gemeinsam mit unseren Mitstreitern in den Vorständen intensiv daran gearbeitet, dass 2017 ein erfolgreiches Jahr für unsere SG wird. Wir wünschen Ihnen und Euch, den Unterstützern, Anhängern und allen Mitgliedern unserer Vereine, schöne Feiertage und ein erfolgreiches Jahr 2017.

  

Reiner Steilen                                 Winfried Burch                    Hans-Günter Ludwig


Yoga-kurs

"Regelmäßige Yoga-Übungen helfen, der Hektik des Alltags gelassen und 
standhaft entgegenzutreten." (B.K.S. Iyengar)

Yoga ist ein altes, bewährtes Übungssystem aus Indien zur Harmonisierung und Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Yoga ist weder Religion noch Philosophie und für alle Menschen offen. Das Wort „Yoga“ heißt „Vereinigung“, „Einheit“, „Harmonie“ und meint das „Einswerden“ aller Bereiche unseres menschlichen Wesens. Yoga ist ein sanfter Weg zu mehr Fitness und einem besseren Körpergefühl. Yoga ist keine „sportliche Quälerei“ mit Leistungsdruck, sondern lässt auf angenehme Art und Weise „wie von selbst“ die Bewusstheit für die körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnisse wachsen und erleichtert uns dadurch den Weg durch unser Leben.

Der Kurs richtet sich an alle, die Entspannung suchen und die positive Wirkung der Übungen auf die Muskeln, z. B. die des Rückens, der Schultern, des Nackens und der Nerven sowie den Geist erleben möchten. Dabei ist es egal, wie alt, wie schwer oder wie beweglich Du bist, ob Du Yoga schon lange praktizierst oder jetzt damit beginnen willst.

Jeden Augenblick ganz bewusst erleben - das ist Yoga

Information: Vor Kursbeginn bitte keine volle Mahlzeit zu sich nehmen.

Bringe bitte eine rutschfeste Matte, Decke, evtl. ein Meditationskissen oder – bänkchen, bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Der Kurs beginnt am 11.01.2017 um 19 Uhr - Dauer 75 Minuten

Leiterin: Tanja Meeth-Weber, Yogalehrerin

 

Kosten für SV/SG-Mitglieder: 25 Euro - 10 Abende in Laufeld, Sälchen



Aktuelles Sportplatzanbau

Die Bauarbeiten für den Anbau am Laufelder Sportplatz haben begonnen! Hier die aktuellsten Bilder 

Nächsten SG Spiele



Neuer Hauptsponsor der SG LWN

Auf dem Bild von links nach rechts: Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn und Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid)
Auf dem Bild von links nach rechts: Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn und Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid)

Anlässlich des ersten Heimspiels des SG Laufeld/Wallscheid/Niederöfflingen in der Saison 2016/17 würdigte der 1. Vorsitzende des SV Laufeld, Reiner Steilen, gemeinsam mit Winfried Burch, 1. Vorsitzender des SV Wallscheid, die vielfältige Unterstützung der Sponsoren. Insbesondere bedankte er sich beim bisherigen Hauptsponsor RBB Aluminium und dem neuen Trikotsponsor Malerbetrieb Schorn

 

 

 

 

 

  

 

Trikotübergabe Jubiläumsfeier Malerbetrieb Schorn

v.l.n.r. Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn, Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid) und Friedhelm Schouren (1. Kassierer des SV Niederöfflingen)
v.l.n.r. Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn, Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid) und Friedhelm Schouren (1. Kassierer des SV Niederöfflingen)

Unser Trikotsponsor, Malerbetrieb Schorn, konnte Anfang Oktober sein 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern. Wir haben Siegfried Schorn zum Jubiläum eine Sonderanfertigung eines Trikots unserer Mannschaften in einem speziellen rikotrahmen überreicht, und einige Spieler  haben die Feierlichkeiten durch ihren Thekenservice unterstützt. Dir, lieber Siegfried, noch einmal ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem stolzen Jubiläum. Wir sind froh einen solch erfolgreichen Sponsor zu haben und freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.


 

Termine 2016/2017 SV Laufeld

 - 14.01.2017 Winterwanderung

- 04.02.2017 Familienabend
- 17.03.2017 Jahreshauptversammlung
- 02.06 - 05.06.2017 Sportfest
- 29.06 - 02.07.2017 Ferienfreizeit
- 10.11 - 13.11.2017 Kirmes in Laufeld

 

Kontaktaufnahme SV-Laufeld

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Counter-Service - Kostenlose Counter!