Aktuelle Vereinsnachrichten

Aktuelle Vereinsnachrichten

Der neue Newsletter des SV-Laufeld ist da!!! Werdet über die wichtigsten Neuigkeiten direkt per E-Mail informiert. Einfach auf den Button drücken und mit wenigen Klicks anmelden!!


Einladung zum Helferfest am 29. Juli 2017

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde unseres SV Laufeld,

 

ein ereignisreiches erstes Halbjahr 2017 liegt schon wieder hinter uns. Anfang des Jahres hatten wir unsere Winterwanderung, haben spontan, gemeinsam mit Musikverein und Feuerwehr, ein Winterrodeln organisiert und konnten in guter Stimmung unseren traditionellen Familienabend feiern. Die Mitgliederversammlung im März war leider wieder einmal nur spärlich besucht. Wir sehen das augenzwinkernd als gutes Zeichen: „Es gibt anscheinend nichts zu meckern!“ Das Pfingstsportfest Anfang Juni war einmal mehr ein sehr arbeitsreiches, intensives langes Wochenende – aber es hat sich wieder gelohnt und wir können erleichtert ein positives Fazit ziehen.

Aber damit nicht genug: Wir sind stolz darauf, dass ebenfalls im ersten Halbjahr 2017 der Erweiterungsbau am Sportplatzgebäude abgeschlossen wurde.

Und zwischen all diesen Veranstaltungen und Aufgaben läuft auch noch eine Fußballsaison und es gibt vielfache Breitensportaktivitäten wie z.B. auch die Ferienfreizeit in unserem Verein. Auch dies bringt einen großen organisatorischen Arbeitsaufwand mit sich.

 

Wir vom Vorstand sind natürlich ganz besonders in diese vielfältigen Aufgaben und Arbeiten eingebunden – das machen wir gerne für unseren Verein. Aber wir wissen natürlich auch, dass unsere Veranstaltungen, unser großes Sportfest und auch der Anbau des Sportplatzgebäudes ohne die Mithilfe von Euch, den vielen Mitgliedern und Freunden des SV Laufeld, nicht möglich gewesen wäre.

 

Wir möchten uns daher bei allen Helfern ganz herzlich bedanken und laden Euch mit Euren Familien zu einem Helferfest am

 

Samstag, den 29. Juli, ab 16:00 Uhr, auf den Sportplatz

 

sehr herzlich ein!

 

Bei gutem Essen und Trinken wollen wir gemeinsam mit Euch ein paar schöne Stunden verbringen und damit „DANKE“ sagen.

 

Damit wir besser planen können bitten wir um Anmeldung bis zum 20.07.2017 bei jedem Vorstandsmitglied oder unter svlaufeld@web.de.

 

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

Laufeld, 30. Juni 2017, der Vorstand des SV 1922 Laufeld e.V.


AH Familiengrillen am 12.08. auf dem Sportplatz

 

Am 12.08. soll auf dem Sportplatz unser jährliches Grillfest für die Mitglieder, Spieler und deren Familienangehörigen stattfinden.Der Start ist für ca. 15.00h geplant, Ende wie immer offen...

 

Zu Essen gibt es Rollbraten, Backschinken sowie - damit wir auch beim Thema Grillen bleiben - Steaks und Würstchen nach Bedarf. Für die Beilagen und Dessert sollten wir selbst sorgen. Daher bitten wir um Rückmeldung, wer noch einen Salat, Nachtisch oder Kuchen beisteuern kann/ möchte.

 

Zudem - damit wir entsprechend planen können- bitten wir bis zum 31.07. um Anmeldung (inkl. Personenzahl) bei M.Weber.

Telefon 0162 432 8606 oder per Mail an WeberM72@aol.com

AH steht im VG-Pokal Endspiel!

 

Nach zähem Kampf hat die AH Laufeld das Endspiel im VG Pokal erreicht. Gegen einen starken Gegner und Titelverteidiger aus Salmtal mussten wir u.a. urlaubsbedingt etwas ersatzgeschwächt antreten.

 

Zu Beginn der Partie hatten wir in der Defensive einige Abstimmungsprobleme, wodurch der Gegner zu einigen guten Chancen kam, diese aber nicht nutzte.

In der Folge kamen wir besser ins Spiel und hatten unsererseits einige Chancen, aber auch wir trafen das Tor leider nicht.

 

In einer zunehmend ausgeglichenen Partie war es dann die  AH Salmtal die den ersten Treffer erzielte. Nach einem unnötigen Ballverlust im Spielaufbau waren wir in der Defensive schlecht organisiert so das der Angreifer der Salmtaler völlig freistehend aus 11 Metern die Kugel ins Tor schoss. Mit dem Rückstand ging es dann auch in die Halbzeit.

 

Nach der Pause versuchten wir Druck aufzubauen und den Ausgleich zu erzielen. Leider ließen wir aber zunächst wieder einige Chancen ungenutzt. Im Gegenzug hatte auch der Gegner die Möglichkeit das wohl vorentscheidende 2-0 zu erzielen, aber die Abwehr und unser guter Keeper Arno hielten uns im Spiel.

 

Nach ca. 10 Minuten in der zweiten Hz dann der verdiente Ausgleich durch Mätti Oster, welcher nach guter Vorarbeit von Andy Weins den Ball aus halblinker Postion ins rechte Eck schoss. Das Spiel blieb in der Folge umkämpft mit Chancen auf beiden Seiten.

 

Leider musste Jack kurz vor Schluß mit Gelb-Rot vom Platz, so dass wir mit 10 Mann und teilweise angeschlagenen Spielern kaum noch Gefahr nach vorne ausstrahlten. Am Ende blieb es beim gerechten 1-1 und das Elfmeterschießen musste entscheiden.

 

Die Torfolge:

1-0 Volker Weiler

1-1

2-1 Andy Weins

2-2

Olli Ewen verschießt

Salmtal verschießt (gehalten von Arno)

3-2 Guido Weiler

Salmtal (Dennis Junk) schießt gegen die Latte

4-2 Hein Carl

 

Damit stehen wir am 19.08. im Finale gegen die AH Heckenland, welche sich souverän gegen die AH Manderscheid-Buchholz mit 6-1 durchsetzte.

 

Das Endspiel findet voraussichtlich um 18.00h in Pantenburg statt. Die AH hofft auf zahlreiche Unterstützer!

 

Die Aufstellung

 

 

Arno Kasper – Guido Weiler – Olli Ewen – David Foth – Hein Carl – Volker Weiler – Johannes Thullen (ab 31. Michael Weber) – Daniel Bauer – Matthias Oster ( ab 50. Michael Jany) – Andreas Weins – Andreas Kugel



Dankesschreiben zum diesjährigen Sportfest

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde unseres SV Laufeld,

 

unser Pfingstsportfest 2017 ist schon wieder Vergangenheit. Ein arbeitsreiches sehr intensives langes Wochenende ist vorbei und wir können erleichtert ein positives Fazit ziehen. Wir hatten ein tolles Sportfest! Die Stimmung bei den Fußballspielen sowie unseren Musikveranstaltungen mit der Gerd-Blume-Band, den Rockpiloten und dem Musikverein Laufeld/Plein war großartig und auch das finanzielle Ergebnis, das für unsere vielfältigen Aufgaben im Verein natürlich auch sehr wichtig ist, hat gestimmt.

 

Ein ganz besonderer Höhepunkt war der Festkommers anlässlich des 95-jährigen Jubiläums, der musikalisch von „Acoustic Mainstreet“ (Dieter Weber und sein Karlsruher Freund Bernd) bestens mitgestaltet wurde. Zahlreiche verdiente Vereinsmitglieder erhielten Ehrungen und Auszeichnungen. Dorothea Meeth wurde zum Ehrenmitglied unseres SV ernannt. Die goldene Ehrennadel erhielten Helo Klas, Gabi Reuter, Thomas Meeth, Norbert Sartoris und Johannes Thullen. Darüber hinaus wurden vom Fußballverbands Rheinland Ewald Weins, Rudi Sartoris, Christian Pesch, Volker Weiler und Daniel Bauer ausgezeichnet. All diesen verdienten Vereins-mitgliedern aber auch denen, die mit der silbernen oder bronzenen Ehrennadel bzw. dem Ehrenbrief ausgezeichnet wurden unsere herzlichen Glückwünsche.

 

Aber so ein Sportfest wäre ohne die Mithilfe von Euch, den vielen Mitgliedern und Freunden des SV Laufeld, nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank für Eure engagierte Mithilfe, sei es bei den Thekendiensten, beim Auf- oder Abbau des Zelts oder beim Aufräumen – jeder Dienst war wichtig und im wahrsten Sinne des Wortes unbezahlbar!

 

Im Namen des gesamten Vorstands unseres SV Laufeld vielen, vielen Dank!

 

 

Reiner Steilen                                                                                 Andreas Jany

1. Vorsitzender                                                                               2. Vorsitzender

 

 


Erweiterungsbau am Sportplatz Laufeld fertiggestellt

Seit vielen Jahren stand ein neues Gerätelager auf der Wunschliste des SV 1922 Laufeld e.V.. Der Container, in dem bisher die Geräte am Sportplatz verwahrt wurden, war deutlich in die Jahre gekommen. Da der SV 1922 Laufeld e.V. nicht Hausherr sondern „nur Gast“ auf der gemeindeeigenen Sportanlage ist, musste der seit langem geplante Erweiterungsbau am Sportplatzgebäude eng mit der Gemeinde Laufeld abgestimmt werden.

Schließlich genehmigte die Gemeinde den Anbau und stellte auch einen ordentlichen Geldbetrag zur Verfügung. Die komplette Planung des Bauvorhabens übernahm der SV Laufeld. Hinzu kamen Sachspenden ortsansässiger Firmen, die unentgeltlich Material und Arbeitsgeräte zur Verfügung stellten. In ungezählten Stunden wurde durch den Vorstand und viele Vereinsmitglieder das Gerätelager nach rund vier Monaten Bauzeit fertiggestellt. Eine großartige ehrenamtliche Leistung!

 

Aber, wie so häufig bei Bauvorhaben, wird es meist teurer als geplant! Der Vorstand des SV 1922 Laufeld e.V. ist daher auch besonders dankbar für zwei großartige Zuwendungen.  Ein großes Dankeschön gilt der Firma innogy, die mit einer Spende von €2.000 für Materialkosten unsere Baumaßnahme unterstützte sowie der Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank, die sich im Rahmen ihres Programms „Mitarbeiter aktiv“  durch eine Zuwendung in Höhe von €1.900 beteiligte. Damit ist auch die Finanzierung gesichert. Vielen, vielen Dank!

Hier noch einge Bilder vom Sportfest



Aktuelles Sportplatzanbau

Die Bauarbeiten für den Anbau am Laufelder Sportplatz haben begonnen! Hier die aktuellsten Bilder 


Bilder Familienabend 2017



Von Filmhelden, Hippies und Chaoten

Von der ersten Minute an herrschte tolle Stimmung beim 28. karnevalistischen Familienabend des SV Laufeld in der mit knapp 300 Besuchern bestens besetzten Laufelder Turnhalle. Der Laufelder Nachwuchs eröffnete die traditionelle Veranstaltung mit einem wochenlang einstudierten Auftritt zu bekannten Filmmelodien. Die Laufelder Spatzen, eine große Gruppe von Alte Herren Fußballern und Aktiven der Männergymnastik, begeisterten mit gleich zwei Auftritten – als Hippies und als Bayrische Buan. Kurz vor Mitternacht sorgten der Geschäftsführer und der Vorsitzende des SV Laufeld mit kölschen Stimmungsliedern für einen stimmungsvollen Abschluss der wieder einmal bestens gelungenen Veranstaltung.    

 

Die Vorträge und Akteure in der Übersicht:

  • The New Heroes mit einem Medley aus Filmmelodien; Sechzehn 6-9jährige Kinder des SV Laufeld (Leitung: Hannah Pesch, Tamara Rehm)
  • Tamara Rehm und Christel mit:
    • Joline (Coverversion Bosshoss)
    •  Never ever (Texas Lightning)
  • Laufelder Spatzen als Hippies und Bayrische Buan (Leitung: Hans-Peter Weinand. Harry Becker, Uli Becker, Markus Bubser, Franz-Josef Eis, Jovi Junk, Christian Pesch, Guido Rehm, Dietmar Schumacher, Johannes Thullen, Michael Weber, Reinhold Weber, Edgar Weiler)
  • Die Chaoten (Richard Jany, Markus Jany, Jakob Jany, David Junk, Leon Kotowski, Manuel Müller)
  • Ladykracher Landscheid - Showtanz
  • Hans-Peter Weinand -Laufelder Hymne und weitere Lieder
  • Red Men Group – Trommler-Performance (Alexander Geib, Jakob Jany , David Junk, Sammy May, Lukas Pontius, Julian Weinand)
  • „Jacques de Luxe“ und der „Präsidiale Unterstützer“ mit kölschen Stimmungsliedern (Sebastian Meeth und Reiner Steilen)

 



Nächsten SG Spiele

... lade Modul ...
SG Laufeld / Wallscheid / Ni-Öfflingen auf FuPa


Neuer Hauptsponsor der SG LWN

Auf dem Bild von links nach rechts: Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn und Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid)
Auf dem Bild von links nach rechts: Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn und Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid)

Anlässlich des ersten Heimspiels des SG Laufeld/Wallscheid/Niederöfflingen in der Saison 2016/17 würdigte der 1. Vorsitzende des SV Laufeld, Reiner Steilen, gemeinsam mit Winfried Burch, 1. Vorsitzender des SV Wallscheid, die vielfältige Unterstützung der Sponsoren. Insbesondere bedankte er sich beim bisherigen Hauptsponsor RBB Aluminium und dem neuen Trikotsponsor Malerbetrieb Schorn

 

 

 

 

 

  

 

Trikotübergabe Jubiläumsfeier Malerbetrieb Schorn

v.l.n.r. Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn, Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid) und Friedhelm Schouren (1. Kassierer des SV Niederöfflingen)
v.l.n.r. Reiner Steilen (1. Vorsitzende des SV Laufeld), Siegfried Schorn, Winfried Burch (1. Vorsitzender des SV Wallscheid) und Friedhelm Schouren (1. Kassierer des SV Niederöfflingen)

Unser Trikotsponsor, Malerbetrieb Schorn, konnte Anfang Oktober sein 25-jähriges Betriebsjubiläum feiern. Wir haben Siegfried Schorn zum Jubiläum eine Sonderanfertigung eines Trikots unserer Mannschaften in einem speziellen rikotrahmen überreicht, und einige Spieler  haben die Feierlichkeiten durch ihren Thekenservice unterstützt. Dir, lieber Siegfried, noch einmal ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem stolzen Jubiläum. Wir sind froh einen solch erfolgreichen Sponsor zu haben und freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.


 

Termine 2016/2017 SV Laufeld

 - 14.01.2017 Winterwanderung

- 04.02.2017 Familienabend
- 17.03.2017 Jahreshauptversammlung
- 02.06 - 05.06.2017 Sportfest
- 29.06 - 02.07.2017 Ferienfreizeit
- 10.11 - 13.11.2017 Kirmes in Laufeld

 

Kontaktaufnahme SV-Laufeld

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online